Effizientes Arbeiten mit Profiline-POS inkl. Startinventur

Datum: Wunschtermin


Optimales Bestellen und Lagerbewirtschaftung mit Bestandsführung mittels Floating-POS-PROFILINE

Teilnehmer:

  • Geschäftsleiter und Geschäftsleiterinnen resp. Verantwortliche, welche im Betrieb das „POS“ koordinieren. 


Seminarinhalt:

  • Vom POR zum POS-System (Unterschiede)
  • Parameter für Bestellverhalten und Bestelloptimierung von Preis & Menge der Artikel
  • Wareneingang mit POS-PROFILINE
  • Berücksichtigung der Unterschiede aller Grossisten-Konditionen (Basispreise & individuelle Kunden-Zuschläge)                        
  • Ausnutzung von Konditionen und Rabatten, inkl. Bevorratungszeitraum (=Dispozeit)
  • Bessere Direkteinkäufe (Überweisungsaufträge) mittels Stockbuch
  • Senkung von Lagerverlusten und Sortimentscontrolling mittels Standardstatistiken (Beispiel Marketing 7)
  • Scannerkassen und Faktura in Verknüpfung zur Lagerbestands-Führung
  • Lagercontrolling durch Inventurwert auf Knopfdruck & permanente Inventur


Dauer: ca. 3 Std. – Kosten pro Teilnehmer CHF 190.-- inkl. Erfrischungsgetränke. Weitere Teilnehmer des gleichen Geschäftes erhalten 50% Rabatt.

Online-Anmeldung